日本語 Français English 中 文
Startseite >> International

Li Keqiang in Sofia eingetroffen

  ·   2018-07-06  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Sofia;Bulgarien;Li Keqiang
Druck
Email

 

Chinas Ministerpräsident Li Keqiang ist am Donnerstag in Sofia zu einem offiziellen Besuch in Bulgarien eingetroffen.

Dabei drückte Li Keqiang seine Hoffnung aus, durch seinen Besuch zur Weiterentwicklung der umfassenden freundschaftlichen kooperativen Partnerschaft zwischen China und Bulgarien beitragen zu wollen.

Während seines Aufenthalts in Bulgarien wird Li am 7. Gipfeltreffen zwischen China und zentral- und osteuropäischen Ländern teilnehmen.

Von Sofia aus fliegt Li dann nach Deutschland. Dort wird der Ministerpräsident die fünfte Regierungskonsultation zwischen China und Deutschland leiten.

Li folgt Einladungen seiner Amtskollegen in Bulgarien und Deutschland.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号