日本語 Français English 中 文
Startseite >> Bilder

Ausländische Studenten erlernen die landwirtschaftlichen Technologien Chinas

  ·   2019-11-29  ·  Quelle:Beijing Rundschau
Stichwörter: Landwirtschaft;China
Druck
Email

Als traditionelles Agrarland und aufstrebende Weltmacht zieht Chinas moderne Landwirtschaft, die vor allem für ihren sogenannten „Hybridreis“ bekannt ist, inzwischen die Aufmerksamkeit der ganzen Welt auf sich. Immer mehr ausländische Studenten kommen nach China, um die fortschrittlichen Technologien der modernen chinesischen Landwirtschaft zu erlernen. China teilt die Früchte seiner Entwicklung mit der ganzen Welt, um überall die Saat der Hoffnung zu säen.

  

Der aus Pakistan stammende Jin Letian (rechts) und seine Kommilitonin an der nordwestchinesischen Universität für Land- und Forstwirtschaft bei der Durchführung eines Experiments. [Foto: Xinhua]

1234>
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号