日本語 Français English 中 文
Startseite >> International

Qu Dongyu wird neuer FAO-Generalsekretär

  ·   2019-06-24  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Landwirtschaft;FAO
Druck
Email


Der stellvertretende chinesische Minister für Landwirtschaft und ländliche Gebiete, Qu Dongyu, ist am Sonntag zum neuen Generalsekretär der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) gewählt worden. Damit ist er der erste Leiter chinesischer Abstammung der UN-Organisation.

Der im Jahr 1963 geborene Qu Dongyu wurde bei einer anonymen Abstimmung auf der 41. FAO-Konferenz mit 108 Stimmen gewählt. Seine Amtszeit dauert vom 1. August 2019 bis 31. Juli 2023.

Die FAO hat 194 Mitglieder und ist in mehr als 130 Ländern weltweit aktiv.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号