日本語 Français English 中 文
Startseite >> 2016

Der 95. Jahrestag der Gründung der Kommunistischen Partei Chinas

  ·   2016-07-28  ·  Quelle:Beijing Rundschau
Stichwörter: KPCh;Gründungsjubiläum;Rede
Druck
Email

Anmerkung der Redaktion 

Am 1. Juli hielt die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) anlässlich ihres 95-jährigen Gründungsjubiläums eine große Tagung in Beijing ab. Dabei ließen die Teilnehmer den glorreichen Weg des unermüdlichen Kampfes, auf den die KPCh das chinesische Volk geführt hat, Revue passieren, vergegenwärtigten sich die glänzenden Aussichten für die Vorhaben von Partei und Volk und zeichneten hervorragende Parteimitglieder, Parteifunktionäre und Parteiorganisationen aus dem ganzen Land aus. Die gesamte Partei und Angehörige aller ethnischen Gruppen wurden aufgefordert, mit Zuversicht das Ziel zu verfolgen, den umfassenden Aufbau einer Gesellschaft mit bescheidenem Wohlstand zu vollenden und den chinesischen Traum von der nationalen Wiedergeburt in die Tat umzusetzen. 

Auf der Tagung hielt Xi Jinping, Generalsekretär des Zentralkomitees der KPCh, chinesischer Staatspräsident und Vorsitzender der Zentralen Militärkommission, eine Grundsatzrede. Die vorliegende Ausgabe von Political Analysis präsentiert ihren Lesern die Höhepunkte dieser Rede. 

Höhepunkte der Rede von Generalsekretär Xi Jinping anlässlich des 95. Jahrestags der Gründung der KPCh 

Am 1. Juli feierte die KPCh in der Großen Halle des Volkes in Beijing den 95. Jahrestag ihrer Gründung. Xi Jinping, Generalsekretär des Zentralkomitees der KPCh, chinesischer Staatspräsident und Vorsitzender der Zentralen Militärkommission der KPCh, nahm an dem Treffen teil und hielt dort eine Grundsatzrede. Die Rede enthält vier zentrale Aspekte: 

I.Sie fasste die drei größten historischen Beiträge der KPCh für die chinesische Nation und deren Bedeutung zusammen. 

In seiner Rede wies Xi daraufhin, dass die KPCh im Laufe ihrer 95-jährigen großartigen Geschichte im festen Vertrauen in die Menschen ein Hindernis nach dem anderen überwunden und einen Sieg nach dem anderen erzielt und so historische Beiträge für die chinesische Nation geleistet habe. 

Die Partei hat einen historischen Beitrag geleistet, indem sie das chinesische Volk 28 Jahre lang durch blutige Schlachten führte, den japanischen Imperialismus besiegte, die antirevolutionäre Herrschaft der Kuomintang stürzte, die Neue Demokratische Revolution vollendete und die Volksrepublik China gründete. Dies ist ein bedeutender Beitrag, denn die KPCh bereitete so dem Zeitalter einer halbkolonialistischen und halbfeudalen chinesischen Gesellschaft und eines in der Vergangenheit zersplitterten China ein vollständiges Ende und schaffte alle ungerechten Verträge, zu deren Unterzeichnung China durch ausländische Mächte gezwungen worden war, sowie alle Privilegien, die die Imperialisten im Land genossen, vollständig ab. Dadurch  verwandelte sich China von einer feudalen Autokratie, die Jahrtausende überdauert hatte, in eine Volksdemokratie. 

Die Partei hat einen historischen Beitrag geleistet, indem sie das chinesische Volk einte und anführte, um die sozialistische Revolution zu vollenden, ein grundlegendes sozialistisches System aufzubauen, alle Ausbeutungssysteme zu beseitigen und den Aufbaus des Sozialismus voranzutreiben. Die Bedeutung dieses historischen Beitrags liegt darin, dass er die umfassendste und tiefgreifendste gesellschaftliche Transformation in der Geschichte der chinesischen Nation bewirkte, eine fundamentale politische und institutionelle Grundlage für sämtliche Fortschritte im gegenwärtigen China sowie eine solide Grundlage für die Stärke und den Wohlstand des Landes sowie den Reichtum der Menschen gelegt hat. Die chinesische Nation hat das Schicksal des kontinuierlichen Niedergangs abgewendet und in wachsenden Wohlstand verwandelt. 

Die Partei hat einen historischen Beitrag geleistet, indem sie das chinesische Volk bei der Durchführung der Reform und Öffnung einte und anführte, indem sie eine starke Inspiration für die Kreativität der Allgemeinheit war, die gesellschaftliche Produktivität freisetzte und die gesellschaftliche Vitalität stärkte sowie das Leben der Menschen, die umfassende nationale Stärke und das internationale Ansehen des Landes verbesserte. Die Bedeutung dieses historischen Beitrags liegt darin, dass er einen sozialistischen Weg chinesischer Prägung eröffnet, ein Theoriesystem chinesischer Prägung formuliert und ein sozialistisches System chinesischer Prägung errichtet hat. Auf diese Weise kann China mit der Zeit Schritt halten und die Chinesen können sich erheben, um reicher und stärker zu werden.  

 II. Xi zog in seiner Rede drei wichtige historische Erfahrungen aus der 95-jährigen Geschichte der KPCh heran. 

Xi verwies darauf, dass die Geschichte bewiesen habe, dass das chinesische Volk ohne die Führung durch eine fortschrittliche Partei, die über fortschrittliche Theorien verfügt, die der historischen Entwicklung folgt, mutig historische Aufgaben schultert und gewaltige Opfer bringt, nicht fähig gewesen wäre, diverse reaktionäre Kräfte zu bezwingen, die chinesische Nation wäre nicht fähig gewesen, ihr Schicksal der Unterdrückung und Versklavung zu verändern und China hätte sich auf seinem sozialistischen Weg nicht vereinen und wohlhabend werden können. 

Er wies darauf hin, dass die Geschichte außerdem bewiesen habe, dass das großartige Anliegen der Verjüngung der chinesischen Nation unter der Führung der KPCh, für das sich Geschichte und Menschen entschieden hätten, richtig sei und dass daran unbeirrt festgehalten werden müsse. Der sozialistische Weg chinesischer Prägung, den die Chinesen unter Führung der KPCh eingeschlagen haben, sei korrekt und müsse unerschütterlich weiterverfolgt werden. Die Strategie der KPCh und der Chinesen, das Land unabhängig auf Grundlage nationaler Gegebenheiten und der hervorragenden Früchte der menschlichen Zivilisationen zu entwickeln, sei richtig und müsse entschlossen umgesetzt werden. 

Die Geschichte habe bewiesen, so Xi, dass der in den vergangenen 95 Jahren von China, den Chinesen und der chinesischen Nation zurückgelegte Weg vom Blut, Schweiß und den Tränen der KPCh und des chinesischen Volkes durchtränkt sei. Er sei voller Mühsal und Glanz, voller Rückschläge und Siege sowie voller Schmerz und Errungenschaften. Der Weg sei ein unvergessliches und unbestreitbar spektakuläres Kapitel in der Entwicklung der chinesischen Nation und biete dem chinesischen Volk und der chinesischen Nation eine reelle Grundlage, um auf vergangenen Erfolgen aufzubauen und voranzuschreiten.  

Die zuvor genannten Erfahrungen zeigen, dass nur die KPCh China retten kann. Ohne die KPCh gäbe es die Volksrepublik China nicht. Das chinesische Volk ist zuversichtlich, die nationale Wiedergeburt unter der Führung der KPCh verwirklichen zu können.  

12>
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号