日本語 Français English 中 文
Startseite >> Kultur

Lifestyle junger Chinesen führt zu Milchtee-Boom

  ·   2019-08-09  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Milchtee;Tee
Druck
Email

Milchtee, der den halbbitteren Geschmack von Tee mit cremiger Milch verbindet, ist gar keine neue Sache in China. In den letzten zwei Jahren ist das Milchtee-Trinken aber zunehmend zu einer Art Lifestyle der jungen Chinesen geworden. Ende 2018 gab es in China landesweit schon mehr als 400.000 Läden, die unterschiedliche Arten von Milchtee frisch zubereiteten.

Das Milchtee-Trinken ist derzeit in China groß in Mode. Auf den Straßen sieht man überall junge Menschen, die Milchtee-Becher in der Hand halten. In den sozialen Netzwerken bezeichnen viele den Milchtee völlig übertrieben als den „Zaubertrank, der einem ein schönes Leben verleiht". „Es gibt kein Problem, das ein Becher Milchtee nicht lösen kann. Wenn es tatsächlich so was gibt, dann helfen zwei Becher Milchtee", so lautet eine bekannte, natürlich eher spaßig gemeinte Online-Weisheit.

Jüngsten Statistiken zufolge sind etwa 90 Prozent der chinesischen Milchtee-Trinker der Altersgruppe zwischen 16 und 35 Jahren zuzuordnen. Warum begeistert Milchtee so viele junge Leute? Auf der chinesischen Fragen- und Antworten-Plattform Zhihu gibt es Antworten:

„Beim Milchtee-Trinken hat man ganz viele Optionen", nennt Tao Qian, die sich selbst als Milchtee-süchtig bezeichnet, als Grund für ihre eigene Milchtee-Vorliebe: „Heiß oder eisgekühlt, mit Früchten oder ohne Früchte und auch den Süßungsgrad – alles kann man selbst bestimmen." Die Milchtee-Kennerin behauptet: „Ein Becher Milchtee vertreibt den Stress eines anstrengenden Tages".

Die in der südostchinesischen Stadt Xiamen arbeitende Zhou Wei schreibt, sie ziehe vor allem das schöne Aussehen der unterschiedlichen Milchtee-Variante an. „Mit verschiedenen Zutaten wie etwa Tapioca-Kugeln, Joghurt oder fruchtigen Gelee-Stücken sieht der Milchtee besonders lecker aus. Auch durch die oft hochwertigen, kreativen Verpackungen hat man das Gefühl, etwas ganz Feines bekommen zu haben. "

Viele Zhihu-User weisen zudem noch auf die besondere Rolle des Milchtees bei sozialen Begegnungen hin. Xiong Fan aus Shanghai schreibt, dass sie ihren Freundinnen und Freunden oft ihre Dankbarkeit zeige, indem sie ihnen Milchtee kaufe. „Wenn man einen Anderen zu einem Milchtee einlädt, wirkt das nicht so offiziell und geplant. Er wird leicht von den Anderen akzeptiert, weil dieser Tee nicht viel kostet und allgemein beliebt ist. "

Das Milchtee-Trinken sei heute allgemein auch ein tolles Thema bei gesellschaftlichen Begegnungen, meint der Zhaihu-User Zhou Wei: „Es gibt zurzeit sehr viele neue und einzigartige Milchtee-Läden, die oft kreative Produkte hervorbingen. Nachdem man Tee aus diesen Läden probiert hat, postet man das online und erhält dann Kommentare von den Freunden.".

Besonders die jungen chinesischen Verbraucher sind auf der Suche nach individualisierten Milchtee-Produkten. Um mehr attraktive Angebote auf den Markt bringen und damit mehr Kunden anlocken zu können, zerbrechen sich die zahlreichen Milchteeläden-Inhaber den Kopf. Vom Design des Ladens über das Produktspektrum bis hin zu den Verpackungen bemüht sich jeder Teeladenbesitzer darum, genug aufzufallen, um aus der Masse hervorzustechen. Die Milchtee-Kette „Answer Tea" beispielsweise kombiniert sogar den Milchtee mit der 3D-Drucktechnik. Markante Sätze werden auf den Milchschaum über dem Tee gedruckt und so kann jetzt sogar Milchtee Antworten auf die interessanten Fragen des Lebens geben.

Was die jungen Chinesen tatsächlich konsumieren, sei nicht nur eine Tasse voll Milchtee, sagt Professor Han Xiaoning von der Remin-Universität. Die jungen Chinesen würden eher von den modernen Kulturelementen, die sich hinter jedem Milchtee-Becher verbürgen, angezogen werden.

Wie aus Statistiken der Industrieforschungsplattform Qianzhan hervorgeht, erreichte das chinesische Marktvolumen von Milchtee 2018 bereits 53,7 Milliarden Yuan RMB (6,8 Mrd. Euro). Die Plattform rechnet sogar noch mit einem weiteren Anhalten des Booms.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号