日本語 Français English 中 文
Startseite >> Kultur
"Konfuzius" - ein chinesisch-britischer Dokumentarfilm
  ·   2015-10-23  ·  Quelle:german.people.com.cn
Stichwörter: Konfuzius;Dokumentarfilm
Druck
Email

CCTV China, die britische Firma Lion Television, die China International Television Corporation (CITVC) und der Dazhong-Zeitungskonzern aus Shandong haben gemeinsam den großen Dokumentarfilm „Konfuzius" produziert.

Konfuzius gilt als ein wichtiges kulturelles Symbol, durch das die Welt China besser kennenlernen kann. „Konfuzius" ist der erste Dokumentarfilm über den chinesischen Gelehrten, den China in gemeinsamer Zusammenarbeit mit einem anderen Land gedreht hat. Er ist 90 Minuten lang und zeigt das Leben des Gelehrten, sein Gedankensystem und seinen Einfluss auf die nachfolgenden Generationen. Das Projekt lief im September 2013 an. In den vergangenen über zwei Jahren hat das Filmteam mehrere Länder wie China, Großbritannien und die USA besucht. (Quelle: german.people.com.cn)

Mehr dazu:

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat