BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> China
Satellit „Wukong" übermittelt erste wissenschaftliche Daten
  ·   2015-12-25  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Wukong;Satellit;Erforschung
Druck
Email

Der Satellit „Wukong" hat am Nachmittag des 24. Dezember seine ersten wissenschaftlichen Daten an die Erde übermittelt.

Wie Chang Jin, Chinas führender Wissenschaftler für die Erforschung dunkler Materie, erklärte, scheine bislang alles wie geplant zu verlaufen. Die Pünktlichkeit und Stabilität des Satelliten seien sogar besser als erwartet.

Der Satellit zur Erforschung der dunklen Materie wurde am 17. Dezember ins All gebracht. Er wurde nach dem legendären Affenkönig „Wukong" aus dem Roman „Reise nach Westen" benannt und gehört zu den leistungsstärksten Luftraumteleskopen der Welt. (Quelle: Radio China International)

Mehr dazu:
Satellit „Wukong" soll Rätsel um dunkle Materie lösen

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat