BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> China
Chinas erster heimisch hergestellte Magnetschwebebahn geht in Probebetrieb
  ·   2015-11-30  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Magnetschwebebahn;umweltfreundlich;Probebetrieb
Druck
Email

Die erste chinesische Magnetschwebebahn geht noch vor Ende des Jahres in den Probebetrieb, wie am 28. November angekündigt wurde. 

Die 18,5 Kilometer lange Bahnstrecke verbindet den Südbahnhof von Changsha, der Hauptstadt der zentralchinesischen Provinz Hunan, mit dem Flughafen Huanghua der Stadt. Die Bahnstrecke ermöglicht es Magnetschwebebahnen, mit einer Höchstgeschwindigkeit von hundert Kilometern pro Stunde zu fahren.

Der Bau von kostengünstigen Magnetschwebebahnen, hergestellt vom Unternehmen Zhuzhou Electric Locomotive in der Provinz Hunan, begann im Mai 2014. Insgesamt 3,5 Milliarden Yuan, oder 82 Prozent der gesamten Investitionen, wurden verwendet. Das Unternehmen erklärte, Magnetschwebebahnen seien sicherer, leiser und hätten einen kleineren Wende-Radius, womit sie umweltfreundlicher sind.

Mehr dazu:

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat