日本語 Français English 中 文
Startseite >> Wirtschaft

High-Tech als Schlüssel zur industriellen Weiterentwicklung

  ·   2018-12-29  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Wachstum;Industrie
Druck
Email

 China strebt an, 2019 ein stabiles industrielles Wachstum aufrechtzuerhalten, indem ein robusterer Binnenmarkt entwickelt und die Wettbewerbsbedingungen für ausländische und private Unternehmen weiter angeglichen werden, teilte die oberste Regulierungsbehörde des Landes für Industrie am Freitag mit.


Der Plan kam, als Chinas Industrieproduktion, ein Wirtschaftsindikator, der die industrielle Aktivität misst, im Jahr 2018 voraussichtlich um 6,3 Prozent wachsen wird und das Wachstumsziel von rund 6 Prozent für dieses Jahr somit erreichen wird.

Das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie sagte, es werde den Anstoß verstärken, den Verbrauch von Informationsprodukten zu steigern und hochtechnologische Industrien wie Drohnen und Serviceroboter im Jahr 2019 zu fördern.

„Wir werden die Lokalregierungen dazu anleiten, eine Reihe von Modellstädten zu schaffen, um den Konsum anzukurbeln und Maßnahmen einführen, um die Entwicklung von hochauflösendem Video und Internet für Fahrzeuge zu fördern", sagte Miao Wei, Minister für Industrie und Informationstechnologie, während der jährlichen Arbeitskonferenz des Ministeriums, die am Freitag endete.

Laut Miao wird das Ministerium auch Maßnahmen ergreifen, um den Marktzugang für den Schiffbau, die Automobil- und Luftfahrtbranche zu verbessern und die multilaterale Zusammenarbeit bei der Herstellung von Ausrüstungen und Informationsinfrastrukturen zu verbessern.

Seine Kommentare kamen, nachdem es China gelungen war, das industrielle Wachstum in diesem Jahr auf Kurs zu halten, obwohl Handelskonflikte zwischen den großen Volkswirtschaften negative Auswirkungen auf Chinas Binnenwirtschaft hatten.

Im Jahr 2018 erholte sich das Wachstum der chinesischen Industrieinvestitionen deutlich. Dutzende von Pilotprojekten für intelligente Fertigung wurden gegründet und der Software- und Informationstechnologie-Dienstleistungssektor prognostiziert ein Wachstum von 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Wang Peng, stellvertretender Direktor des „China Center for Information Industry Development“, sagte, dass, obwohl sich das Wachstum der Umsätze in der Unterhaltungselektronik 2018 verlangsamt hat, die Bemühungen des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie, einen robusteren Binnenmarkt zu schaffen, den Verbrauch von Informationsprodukten steigern werden.

„Die Reife der Mobilfunktechnologie der fünften Generation im nächsten Jahr wird auch die Verbraucher dazu anhalten, modernste Geräte zu kaufen", sagte Wang.

Das Ministerium erklärte am Freitag, dass Forschung und Entwicklung kommerzieller 5G-Produkte 2019 beschleunigt werden sollen, um eine bessere Telekommunikationsinfrastruktur für die industrielle Modernisierung zu schaffen.

Es ziele auch darauf ab, einen neuen Impuls zu geben, um die High-End-Fertigungskraft des Landes zu bündeln, indem die umfassende Integration von Spitzentechnologien in traditionelle Sektoren verstärkt werde.

Qu Xianming vom Nationalen Beratungsausschuss für die Fertigungsstrategie sagte, dass das Ziel, die industrielle Wertschöpfungskette hinaufzuklettern, im ganzen Land an Bedeutung gewinne, was eine wirksame Rolle bei der Belebung der Industriewirtschaft des Landes spielen könne.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号