日本語 Français English 中 文
Startseite >> Wirtschaft

Steuersenkung unterstützt die Realwirtschaft

  ·   2018-09-30  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Geschäftsumfeld;Realwirtschaft
Druck
Email

 Chinas jüngste Steuer- und Gebührensenkungen werden dank der niedrigeren Unternehmenslasten und des stabilen und fairen Geschäftsumfelds die Realwirtschaft fördern. Dies sagten Experten zur von Xinhua geführten Economic Information Daily.


Ab dem 1. Oktober wird der Mindestbetrag für die Einkommenssteuer von 3.500 Yuan (510 Euro) auf 5.000 Yuan pro Monat oder 60.000 Yuan pro Jahr angehoben. Diejenigen, deren Monatsgehälter von 5.000 Yuan bis 20.000 Yuan reichen, erhalten eine Steuererleichterung von 50 Prozent. Personen mit Monatsgehältern zwischen 20.000 Yuan bis 80.000 Yuan müssen zwischen 10 bis 50 Prozent weniger Steuern bezahlen.

Die Einkommenssteuer war nach der Mehrwertsteuer und der Körperschaftssteuer die drittwichtigste Quelle für Chinas Fiskaleinahmen. Letztes Jahr summierten sich die Einkünfte durch sie auf fast 1,2 Billionen Yuan, was rund 8,3 Prozent der gesamten Steuereinnahmen des Landes entspricht.

Im vergangenen Monat hat der Staatsrat unter dem Vorsitz von Premier Li Keqiang Steuersenkungen bekanntgegeben. Ihr Ziel ist es, die Realwirtschaft anzukurbeln und gleichzeitig daran zu arbeiten, alle bestehenden Steuersenkungsmaßnahmen vollständig umzusetzen. Die beschlossenen Anpassungen sollen die Steuerlast der Unternehmen in diesem Jahr insgesamt um über 45 Milliarden Yuan senken.

Die Analysten sind sich einig, dass niedrige Steuersätze eine wichtige Rolle bei der weiteren Steigerung der Marktdynamik und der Förderung der industriellen Entwicklung spielen.

"Diese Maßnahmen werden dazu beitragen, ein stabiles, faires und transparentes Geschäftsumfeld zu schaffen, den Marktteilnehmern Vitalität zu verleihen und mehr Menschen die Vorteile der Reform zuteilwerden zu lassen“, sagte Professor Xu Zhengzhong von der Parteischule der Kommunistischen Partei Chinas.

Zhang Lianqi von den Ruihua-Wirtschaftsprüfern sagte, dass die Steuerreform für die Transformation und Aufwertung der Realwirtschaft und für die Stabilisierung des Wirtschaftswachstums förderlich sei.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号