日本語 Français English 中 文
  • descriptiondescription
Startseite China International Wirtschaft Kultur Porträt Bilder Video
Startseite >> Kultur

Chinesisches Neujahrsfest in Belgien gefeiert

  ·   2020-01-20  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Neujahrsfest;Belgien
Druck
Email

 

Am Samstag fand in der ostbelgischen Stadt Lüttich ein multikulturelles Festival statt, um das bevorstehende chinesische Frühlingsfest zu begrüßen, das auch als chinesisches Neujahrsfest bekannt ist.

Das bevorstehende chinesische Jahr der Ratte beginnt am 25. Januar 2020. Das Ereignis wird von der chinesischen Gemeinschaft auf der ganzen Welt gefeiert, darunter auch in Belgien.

Die Feierlichkeiten am Samstag begannen mit einer farbenfrohen Parade in der Innenstadt von Lüttich, gefolgt von einer Reihe von kulturellen Darbietungen, einer Tempelmesse und einer großen Gala im Liege Convention Center.

Zudem performten am Bahnhof von Lüttich-Gillemins acht Gruppen aus ganz Belgien und führten unter anderem Tanzroutinen, eine „Cheongsam“-Show, einen Regenschirmtanz und eine Qigong-Aufführung auf.

Der chinesische Botschafter in Belgien, Cao Zhongming, sagte: „Die in Belgien ansässigen Chinesen leben in Harmonie mit der lokalen Bevölkerung und halten sich an die Gesetze. Sie haben mit harter Arbeit zur wirtschaftlichen Entwicklung Belgiens beigetragen. Sie sind begeistert vom Gemeinwohl und dienen der lokale Gesellschaft.“

Zudem kündigte der Diplomat an: „Die chinesische Gemeinde und chinesische Unternehmen in Belgien werden durch ihre spontane Aktion 17.500 Euro an den Truffaut-Delbrouck Solidarity Fund, eine Wohltätigkeitsorganisation in Lüttich, spenden“.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号