日本語 Français English 中 文
Startseite >> Kultur

Internationales Filmfestival Beijing eröffnet

  ·   2019-04-15  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Filmfestival;Beijing
Druck
Email


Das 9. Internationale Filmfestival Beijing" ist am Samstag in der chinesischen Hauptstadt von Shen Haixiong, dem Intendanten der China Media Group (CMG) und Präsidenten des Organisationskomitees des diesjährigen Filmfestivals, eröffnet worden.

775 Filme aus 85 Ländern und Regionen haben sich für das Fest angemeldet. Während des Festivals, das bis zum 20. April andauert, werden mehr als 500 chinesische und ausländische Filme in 30 Beijinger Kinos vorgeführt.

15 Filme stehen in der engeren Auswahl für den „Tiantan Award", dazu gehören unter anderem der dänische Film „Lykke-Per", der japanische Film „Another World", der US-Film „Ben Is Back", der finnische Film „Happier Times, Grump" und chinesische Filme wie „The Wandering Earth" und „Red Dream".

Die China Media Group (CMG) wird während des diesjährigen Filmfestivals die „5G plus 4K plus AI"-Strategie einsetzen. Ausgewählte Programme werden über den 4K-UHD-Kanal der CMG übertragen.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号