日本語 Français English 中 文
Startseite >> Kultur

Kurzvideo-Plattform Douyin lockt täglich 150 Millionen aktive Nutzer an

  ·   2018-06-14  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Kurzvideo;Markt
Druck
Email

Chinas Kurzvideo-Plattform Douyin hat am Dienstag erstmals Nutzerzahlen bekanntgegeben. Bis Juni wurden mehr als 150 Millionen tägliche Nutzer und 300 Millionen monatliche Nutzer genannt.


Die Zahlen stehen für den Kurzvideo-Markt in China. Er hat sich in den zurückliegenden drei Monaten gewandelt. Damals hatte die Internetberatung Analysys einen Bericht herausgegeben. Dieser hatte gezeigt, dass Douyins Konkurrent Kuaishou bis Februar mit 108 Millionen täglich aktiven Nutzern einen großen Vorsprung hatte. Das war sogar mehr als die Summe der Nutzerzahlen der anderen drei Video-Apps - Douyin, Xigua und Huosha.

Laut Douyins offiziellem WeChat-Account ist die Plattform innerhalb von drei Monaten um 80 Millionen täglich aktive Nutzer gewachsen. Im März hatte die Zahl bei über 70 Millionen gelegen.

Das Technik-Nachrichtenportal All Weather TMT berichtete, die Zahl von Douyins täglichen Nutzern hätte stark zugenommen. Sie sei von weniger als 40 Millionen auf fast 70 Millionen während der Ferien anlässlich des Frühlingsfests gestiegen. Dieses hatte vom 15. bis 21. Februar stattgefunden. Das Nachrichtenportal zitierte Zhi Ying, den leitenden Direktor bei Douyin. Er habe gesagt, während des Frühlingsfestes habe die Mobilität der bestehenden Nutzer, die überwiegend in Städten ersten und zweiten Ranges leben, dazu geführt, dass mehr Menschen von der App Kenntnis erlangt und sie genutzt hätten.

Douyin hatte mit Musik- und Tanzvideos begonnen. Seitdem habe es seine Reichweite auf verschiedene andere Kategorien ausgeweitet. Dazu zählten Gourmet-Speisen, Sport, Reise und Kultur, wie Douyin auf seinem WeChat-Account sagt. Inzwischen sind mehr als 40 Prozent der Nutzer auf Douyin zwischen 24 und 30 Jahre alt. Eine frühere Stichprobe der überwiegenden Benutzer hatte noch im Bereich von 18 bis 24 Jahren gelegen.

Darüber hinaus hat Douyin auch mehr als 500 Regierungseinrichtungen und Medienorganisationen gewonnen, einen Account auf seiner Plattform zu eröffnen. Zu ihnen zählt die staatseigene Kommission für Vermögensaufsicht und -verwaltung des Staatsrats und people.cn. Bis Juni kamen mehr als 1,6 Milliarden Videozugriffe von ähnlichen Regierungsaccounts auf Douyin. All Weather TMT zitiert Daten der Kurzvideo-App, die Beijing ByteDance Technology gehört. Sie betreibt auch die Toutiao Nachrichten-App.

ByteDance hat zugesagt, seine Dienste zu internationalisieren. Zhang Yiming ist Gründer und Vorstandsvorsitzender von ByteDance. Er hatte im März gesagt, er erwarte, dass die Hälfte seine Nutzer in drei Jahren aus dem Ausland käme.

Zhi sagte weiter, Tik Tok, ein ausländischer Ableger von Douyin und Musical.ly, ein Video-Social Network, das im November von Toutiao übernommen wurde, böten ihre Dienste in mehr als 150 Ländern und Regionen an. Sie verzeichneten das größte Wachstum weltweit unter den mobilen Apps.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号