日本語 Français English 中 文
  • descriptiondescription
Startseite China International Wirtschaft Kultur Porträt Bilder Video
Startseite >> International

Erster Erfolg im Handelsgespräch zwischen China und USA positiv bewertet

  ·   2019-12-16  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Handel;USA
Druck
Email

Der US-Finanzminister Steven Mnuchin hat die erste Vereinbarung eines Wirtschafts- und Handelsabkommens zwischen China und den USA als „historische Schritte“ gewürdigt.

Auf dem am Samstag eröffneten Doha-Forum 2019 sagte Mnuchin, China und die USA hätten sich auf das Dokument eines Wirtschafts- und Handelsabkommens in der ersten Phase geeinigt. Dies trage zu ausgewogeneren bilateralen Handelsbeziehungen und zur globalen Entwicklung bei.

Die chinesische Seite hatte am Tag zuvor in einer Erklärung diesen Schritt bestätigt.

Einer anderen Meldung zufolge hat der Zollausschuss des chinesischen Staatsrats am Sonntag beschlossen, die Zollmaßnahmen gegen in den USA produzierte Importwaren, die planmäßig ab Sonntag mit Importzöllen von zehn beziehungsweise fünf Prozent belegt werden sollen, provisorisch einzustellen. Auch die chinesischen Zölle gegen die in den USA hergestellten Fahrzeuge und Autoteile sollten vorübergehend aufgehoben werden.

Der erste Erfolg im Handelsgespräch zwischen China und den USA hat inzwischen ein positives Echo auf dem globalen Finanzmarkt und unter den Unternehmern weltweit ausgelöst. Dies werde der Aufwärtstrend des globalen Marktes, des Welthandels und der Unternehmen dienen, so der Tenor.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号