日本語 Français English 中 文
  • descriptiondescription
Startseite China International Wirtschaft Kultur Porträt Bilder Video
Startseite >> International

Deutsche Bank: Seidenstraßen-Initiative fördert Kooperation in vielen Aspekten

  ·   2019-12-12  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Deutsche Bank;Seidenstraßeninitiative
Druck
Email

Die Deutsche Bank hat am Mittwoch eine Studie über die Seidenstraßen-Initiative veröffentlicht. Sie soll ihren Kunden eine umfassende Quelle für Informationen über die Initiative und ihre Möglichkeiten bieten.

In der Studie heißt es, die Seidenstraßen-Initiative umfasse nicht nur den Geist der alten Seidenstraße, sondern spiele auch auf der internationalen Bühne eine immer größere Rolle. Sie betreffe inzwischen 65 Prozent der Weltbevölkerung, 50 Prozent des globalen Bruttoinlandsproduktes, 75 Prozent der bekannten Energiereserven und 25 Prozent des globalen grenzübergreifenden Waren- und Servicehandels.

Die Seidenstraßen-Initiative habe nicht nur eine Verbesserung der Verkehrsbedingungen gefördert, sondern auch die Kooperation in Bereichen wie Kulturaustausch, Bildung, Medien und Tourismus vorangetrieben, so die Studie weiter.

Die Seidenstraßen-Initiative sei vielversprechend. In den kommenden Jahren werden multilaterale Finanzinstitutionen, globale Banken und andere Investoren der Deutschen Bank zufolge ein immer größeres Interesse für Finanzierungsprojekte in den Seidenstraßen-Anrainerländern zeigen. Dies werde den Seidenstraßen-Aufbauprojekten neue Impulse verleihen.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号