日本語 Français English 中 文
Startseite >> International

Merkel: Multilateralismus steht vor Krise

  ·   2019-06-12  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: ILO;Multilateralismus;Angela Merkel
Druck
Email

Der Multilateralismus steht vor einer Krise, doch durch Kompromisse und Konzessionen können Fortschritte erzielt werden. Dies sagte die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel am Dienstag auf der Internationalen Arbeitskonferenz in Genf.

Merkel begrüßte den zur Überprüfung an die Konferenz vorgelegten Entwurf der Jahrhunderts-Deklaration der Internationalen Arbeitsorganisation. Sie fügte hinzu, angesichts der Anti-Globalisierung werde diese Deklaration prinzipielle Richtlinien für die globalen Arbeitsaufgaben anbieten. Die Internationale Arbeitsorganisation werde bei der Bewältigung der Herausforderungen, wie dem Wandel der demografischen Struktur und dem Klimawandel, ihre Kompetenzen zeigen.

Themenarchiv
LINKS:
China Heute
german.china.org.cn
german.people.cn
Radio China International
New Chinese
Chinesische Botschaft
Deutsche Botschaft
BIZ Beijing
DCA Haumburg
Deutsche Handelskammer
SinoJobs

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号