日本語 Français English 中 文
  • descriptiondescription
Startseite China International Wirtschaft Kultur Porträt Bilder Video
Startseite >> China

Chinas zweiter Flugzeugträger durchfährt Taiwanstraße

  ·   2019-11-19  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: China;Flugzeugträger;Taiwan-Straße
Druck
Email

Chinas zweiter, selbst entwickelter Flugzeugträger hat am Sonntag im Rahmen eines Routinetests auf See die Taiwanstraße durchfahren. Dies gab die Marine der Volksbefreiungsarmee bekannt.

Ein Flugzeugträger auf See [Foto: cnr.cn] 

Oberhauptmann Cheng Dewei, Sprecher der Marine der Volksbefreiungsarmee, wurde am Montag zitiert, dass der Träger, der noch nicht in Betrieb genommen wurde und noch keinen Namen hat, auf dem Weg zum Südchinesischen Meer sei, um eine Testfahrt mit Ausrüstungstests und Personalübungen durchzuführen. Der Test gehöre zum normalen Ablauf während des Bau- und Testprozesses des Schiffes, und er ziele weder auf etwas Bestimmtes ab noch beziehe er sich auf aktuelle Situationen.

Dies war der neunte Test auf See des Trägers seit seinem ersten Test im Mai 2018. Der Bau des Trägers, der das größte und modernste Kriegsschiff in China ist, begann im November 2013 auf einer Werft in Dalian in der Provinz Liaoning. Er wurde im April 2017 zu Wasser gelassen. Derzeit betreibt die Marine einen einzigen Flugzeugträger, den CNS Liaoning, der ursprünglich ein Schiff aus der Sowjetzeit war und auf der Werft in Dalian umfangreich umgerüstet wurde. Der Liaoning hatte seit August 2011 zehn Testfahrten auf See durchgeführt, bevor er im September 2012 in Betrieb ging. Der neue Träger hat einen Hubraum von rund 50.000 Tonnen und ein konventionelles Antriebssystem. Wie beim Liaoning wird eine Rampe eingesetzt, um J-15-Kampfjets zu starten, die die Speerspitze der chinesischen Trägergefechtsgruppe bilden. Das Schiff wird auch verschiedene Arten von Hubschraubern transportieren.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号