日本語 Français English 中 文
Startseite >> China

Hongkonger Polizei nimmt gewalttätige Aktivisten fest

  ·   2019-08-28  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Hongkong
Druck
Email


Die Hongkonger Polizei hat 13 weitere Gewalttäter festgenommen, die nach eigenen Angaben an illegalen Aktivitäten teilgenommen, öffentliche Einrichtungen beschädigt und Waffen mit sich geführt haben.

Tse Chun-chung von der Hongkonger Polizei teilte auf einer Pressekonferenz mit, die friedlichen Demonstrationen würden in den vergangenen Monaten zunehmend von den gewalttätigen Angriffen radikaler Aktivisten überschattet. Ziele der Radikalen seien nicht nur die Polizei. Unschuldige Bürger und Journalisten seien auch immer häufiger betroffen. Bei gewalttätigen Ausschreitungen am vergangenen Samstag seien Bürger und Journalisten durch Brandsätze verletzt worden, die die radikalen Aktivisten geworfen hätten.

Die Hongkonger Polizei betonte weiter, dass von einer zivilisierten Gesellschaft keine Form der Gewalt akzeptiert werden dürfe. Gesetzwidrige Taten dürften auch nicht verherrlicht oder gerechtfertigt werden. Die Polizei werde die Taten ernst nehmen und keine Gewalt tolerieren.

Die illegalen Aktionen und Gewalttaten radikaler Aktivisten haben sich in den vergangenen Tagen auf mehrere Orte der Sonderverwaltungszone Hongkong ausgebreitet.

 
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号