日本語 Français English 中 文
Startseite >> China

Wang Yi führt Gespräch mit iranischem Außenminister

  ·   2018-05-14  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Abkommen;Atom
Druck
Email

Der chinesische Außenminister Wang Yi hat am Sonntag in Beijing ein Gespräch mit seinem iranischen Amtskollegen, Mohammad Dschawad Sarif, geführt.

Wang erklärte, das Atomabkommen mit dem Iran sei ein multilateraler Erfolg, der schwer zu erzielen sei. Es diene der Einhaltung des internationalen Atomwaffensperrvertrags sowie dem Erhalt von Frieden und Stabilität im Nahen Osten. China wolle sich mit den Beteiligten, darunter auch mit dem Iran, austauschen und koordinieren sowie sich mit einer objektiven, fairen und verantwortlichen Haltung um die Weiterführung des Abkommens bemühen.

Sarif sagte, der Iran wolle die Verbindung mit allen das Abkommen unterstützenden Seiten aufrechterhalten. Der Iran sei der Ansicht, eine stetige, umfassende und effektive Umsetzung des Atomabkommens sei die gemeinsame Verantwortung und Pflicht aller Seiten.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号