日本語 Français English 中 文
Startseite >> China

Hukou: Beijing führt ein Punktesystem zur dauerhafte Niederlassung ein

  ·   2018-04-13  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Hukou;Beijing
Druck
Email

 Nicht-Beijinger sollen im Rahmen eines neuen Punktesystem die Möglichkeit erhalten, sich für eine dauerhafte Niederlassung in der Hauptstadt zu bewerben. Diese Regelung wird kommenden Montag in Kraft treten.


Der stark nachgefragte Status eines dauerhaft in Beijing Wohnenden ist die Voraussetzung zum Erhalt von Sozialleistungen. Viele Chinesen, die außerhalb Beijing leben, sind daran interessiert, eine Beijinger Hukou zu erwerben, wie das Niederlassungsrecht genannt wird.

Unter der neuen Regelung können sich Personen unterhalb des Rentenalters, die über sieben Jahre in Folge eine befristigte Aufenthaltsgenehmigung für Beijing unterhalten und Beiträge in die Sozialversicherung abgeführt haben sowie nicht straffällig geworden sind, für eine Hukou bewerben, die nach dem neuen Punktesystem vergeben wird.

Wer über eine gute Anstellung und Wohnraum in Beijing sowie über einen hohen Bildungsgrad verfügt und Start-up Unternehmen in Beijing gegründet oder auf andere Weise zur Entwicklung der Stadt beigetragen hat, kann mit einer hohen Punktzahl bei der Bewerbung um eine Hukou rechnen.

Ende 2017 lag die Zahl der Inhaber einer Hukou für Beijing bei 13,59 Millionen, die Gesamtzahl der Einwohnerschaft bei 21,7 Millionen.

Die Stadtregierung erklärte, dass die Bewerbungsfrist vom 16. April bis zum 14. Juni läuft. Nach deren Ablauf werden die eingereichten Anträge bewertet.

Nach dem 5. September wird die diesjährige Niederlassungsquote bekanntgegeben. Sie orientiert sich an der Aufnahmefähigkeit der Stadt. Im vierten Quartal 2018 werden die Namen, Berufe und die erreichte Punktzahl derjenigen veröffentlicht, die eine Hukou erhalten sollen.

Die Hukou-Erteilung auf Grundlage eines Punktesystems wurde bereits in einer Reihe chinesischer Großstädte erprobt, darunter Shanghai und Xi'an, Städte, die bei Arbeitssuchenden überaus nachgefragt sind. Das Punktesystem hat sich als gerecht und effektiv erwiesen, weil es die Nachfrage nach persönlicher Veränderung befriedigt und zugleich ein rasches Anwachsen der Wohnbevölkerung verhindert.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat