日本語 Français English 中 文
Startseite >> Bilder

Der „Dr. Robinson“ von der Lingshan Insel

  ·   2019-08-21  ·  Quelle:Beijing Rundschau
Stichwörter: Gesundheitsversorgung; Insel Lingshan; Qingdao
Druck
Email

Im Gelben Meer, etwa neun Seemeilen südöstlich des Neuen Distrikts an der Westküste von Qingdao, Provinz Shandong, liegt eine Insel – Lingshan. Seit 2003 schickt der Qingdaoer Bezirk Westküste medizinisches Personal von fünf medizinischen Einrichtungen geschickt, um auf Lingshan zu arbeiten. Der 40-jährige Zhou Zhaojing ist einer von ihnen. Zhou Zhaojing wurde 2008 zum verantwortlichen Allgemeinmediziner des Gesundheitszentrums der Insel Lingshan gewählt, das unmittelbar dem neuen Bezirkskrankenhaus an der Westküste von Qingdao untersteht. 

Die Arbeit auf der Insel ist hart, und Zhou kann seine Arbeitsstätte nur mit dem Boot erreichen. Die Lebensbedingungen sind auch nicht mit der Stadt vergleichbar. Deshalb bezeichnen er und seine Kollegen sich selbst scherzhalt oft als ,,Dr. Robinson“. Auch wenn sie  auf der Insel weit weg von ihren Familien sind, machen sie ihre wichtige Arbeit, ohne zu murren. Schließlich fühlen sie sich für die Gesundheit von mehr als 2.500 Inselbewohnern verantwortlich. 

   

Zhou Zhaojing (vorne) macht Hausbesuche, um Patienten auf der Insel Lingshan zu behandeln. (Foto: Xinhua)  

1234>
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号