BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> Wirtschaft

IWF veröffentlicht zum ersten Mal Währungsreserve-Statistik in RMB

  ·   2017-04-01  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: IWF;Währung
Druck
Email


Der Internationale Währungsfond (IWF) hat am Freitag zum ersten Mal die globale Währungsreserve-Statistik in der chinesischen Währung Renminbi veröffentlicht. Bis zum vierte Quartal des vergangenen Jahres habe die globale Währungsreserve in RMB den Gegenwert von 84,51 Milliarden US-Dollar erreicht, was etwa ein Prozent der gesamten Devisenreserven der teilnehmenden Länder ausmacht.

Bereits im Oktober des vergangenen Jahres hatte der IWF angefangen, in der Erhebung der globalen offiziellen Devisenreserven das Kapital in RMB separat zu identifizieren.

Dies zeige die Bemühungen Chinas, durch marktorientierte Reformen die Internationalisierung der Währung RMB zu fördern. Durch Ausweisung der Statistiken über die Devisenreserven in RMB könne die Akzeptanz des RMB auch in den Devisenreserven einzelner Länder erhöht werden, erklärte der IWF.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat