日本語 Français English 中 文
Startseite >> Kultur

BIP-Asien-Forum: China verstärkt Schutz des geistigen Eigentums

  ·   2018-12-07  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Forum
Druck
Email


Das Asien-Forum für geistiges Eigentum (Business of intellectual property Asia Forum, kurz BIP Asia Forum) ist am Donnerstag in Hongkong eröffnet worden.

Auf der Eröffnungszeremonie sagte der stellvertretende Leiter des chinesischen staatlichen Amts für geistiges Eigentum, He Zhimin, der Urheberrechtsschutz sei bereits zum wichtigsten Bestandteil der Bemühungen der chinesischen Regierung um den Schutz von Eigentumsrecht und um die Anregung der wirtschaftlichen Wettbewerbsfähigkeit des chinesischen Festlands geworden. Durch die Verstärkung des Schutzes des geistigen Eigentums würden einerseits ein günstiges Innovations- und Geschäftsumfeld auf dem Binnenland geschaffen und andererseits die Entwicklung der Wirtschaft und Gesellschaft gefördert.

Dem am Montag veröffentlichten Jahresbericht der Weltorganisation für geistiges Eigentum zufolge hat China 2017 die meisten Anträge für geistiges Eigentum wie Patente, Marken und Industriedesign gestellt. Dies hat zur Förderung der Erhöhung weltweiter Antragszahl beigetragen.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号