BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> Kultur

Kunstausstellung: Xi'ans Wahrzeichen aus Schokolade

  ·   2016-08-11  ·  Quelle:Beijing Rundschau
Stichwörter: Schokolade;Xi'an; Museum
Druck
Email

Das Tang West Market Museum von Xi'an zeigt seit Kurzem die Wahrzeichen der Stadt als Kunstwerke aus Schokolade. Berühmte Kulturrelikte der Stadt, wie etwa die Terrakottakrieger und -pferde von Kaiser Qin Shihuang, alte Waffen und Münzen sowie die bekannten Shaanxi-Nudeln, sind als Schokoladenobjekte zu bestaunen. Die Ausstellung ist eine Kooperation mit dem weltbekannten Nikolya Chocolate Museum. 

Die Ausstellung ist bereits in mehr als 50 Städten in fünf Ländern gezeigt worden. Dieses Mal stehen das Thema Seidenstraße und die chinesische Kultur, vor allem aus Shaanxi, im Mittelpunkt. Mehr als 1500 Kilogramm Rohmaterial, darunter reine Schokolade und Mandeln, wurden verwendet, um 700 Kunstwerke aus Schokolade herzustellen. Bei 150 davon handelt es sich um Objekte der chinesischen Kultur.  

Die Ausstellung wurde am 6. August eröffnet und läuft über drei Monate. Während dieser Zeit können sich Besucher für die Schokoladenmeisterklasse bewerben, um die Kunst des Schokoladenmachens zu erlernen.   

  

Das Tang West Market Museum in Xi'an zeigt Terrakottakrieger aus Schokolade [Photo/VCG]

Alte Münzen und Sparbüchsen aus Schokolade [Photo/VCG]

   

Ebenfalls aus Schokolade: ein chinesisches Schachspiel... [Photo/VCG]

Alte Waffen ...[Photo/VCG]

 

Eine Pagode, Löwen und Kalligraphien [Photo/VCG]

   

Auch dieses Frauenporträt wurde aus Schokolade gefertigt [Photo/VCG]

Klavier aus Schokolade [Photo/VCG]

 

 

 

 

 

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat