日本語 Français English 中 文
  • descriptiondescription
Startseite China International Wirtschaft Kultur Porträt Bilder Video
Startseite >> International

Deutsche Wirtschaft fällt in zweitem Jahresquartal um 10,1 Prozent

  ·   2020-07-31  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Deutschland;Weltwirtschaft
Druck
Email


Angaben des deutschen Bundesstatistikamts ist Deutschlands Bruttoinlandsprodukt im zweiten Jahresquartal im Vergleich zum ersten um 10,1 Prozent geschrumpft. Dies hat auch den Rekord von 7,9 Prozent vom zweiten Quartal von 2009 gebrochen und stellt einen neuen Tiefstand seit dem Beginn der Quartal-Wirtschaftsstatistiken im Jahr 1970 dar.

Stefan Kooths, Ökonom am Institut für Weltwirtschaft an der Universität Kiel (IfW Kiel), erklärte, COVID-19 habe die deutsche Wirtschaft in den freien Fall versetzt. Da die Pandemie immer noch nicht vorbei sei, müsse die deutsche Wirtschaft über einen langen Zeitraum mit einem negativen Einfluss rechnen.

Im ersten Quartal von 2020 war die deutsche Wirtschaft im Vergleich zum Vorquartal um 2,2 Prozent gesunken. Prognosen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zufolge wird die Wirtschaft der Bundesrepublik in diesem Jahr insgesamt um 6,3 Prozent schrumpfen.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号