日本語 Français English 中 文
  • descriptiondescription
Startseite China International Wirtschaft Kultur Porträt Bilder Video
Startseite >> International

Steinmeier bittet Polen um Vergebung für Naziverbrechen

  ·   2019-09-02  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Deutschland;Polen
Druck
Email

Der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat 80 Jahre nach dem Beginn des Zweiten Weltkriegs die Menschen in Polen um Vergebung für den deutschen Vernichtungskrieg mit Millionen Toten gebeten.

„Ich verneige mich vor den Opfern des Überfalls auf Wielun. Ich verneige mich vor den polnischen Opfern der deutschen Gewaltherrschaft. Und ich bitte um Vergebung", sagte Steinmeier am frühen Sonntagmorgen bei einer Gedenkfeier in der polnischen Kleinstadt Wielun. Steinmeier nahm gemeinsam mit dem polnischen Präsidenten Andrzej Duda an der Gedenkveranstaltung teil.

Duda dankte Steinmeier dafür, dass er nach Wielun gekommen sei und sich der Wahrheit stelle. Der Angriff auf die Stadt und die Zivilbevölkerung sei ein Terrorangriff und „grausame Barbarei" gewesen.

Wielun war am 1. September 1939 als erstes Ziel von der Wehrmacht angegriffen worden. Der Angriff erfolgte wenige Minuten vor dem Beschuss der Danziger Westerplatte durch das deutsche Marineschiff SMS „Schleswig-Holstein".

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号