日本語 Français English 中 文
Startseite >> Internationale Gartenbauausstellung 2019

Gartenbauausstellung: Blumenwettbewerbe beginnen

  ·   2019-05-10  ·  Quelle:German.people.cn
Stichwörter: Gartenbauausstellung
Druck
Email

Am Fuße der Großen Mauer im nordwestlichen Stadtteil Beijings, Yanqing, wurden vor Kurzem, auf der Internationalen Gartenbauausstellung 2019, die sieben Blumenwettbewerbe eröffnet. Die Wettbewerbe dienen als Plattform, um die neuesten Errungenschaften im Bereich des Blumenzuchtsektors vorzustellen.

Verschiedene Arten von Pfingstrosen ausgestellt im Internationalen Pavillon des Expo-Parks [Foto chinadaily.com.cn]

Im Internationalen Pavillion, einem der Hauptpavillons der Messe, wurden neun wild wachsende Pfingstrosenarten, die nur in China wachsen, gemeinsam auf die Bühne gebracht.

Der internationale Blumenwettbewerb ist ein wichtiger Bestandteil der Garten Expo und kann auch als Brücke zur Professionalität und als direkte Verbindung zu den Besuchern verstanden werden.

Es stellt außerdem eine Plattform für Aussteller dar, um die neuesten Blumenzuchttechniken ihres Landes zu präsentieren.

Bei der Expo 2019 wurden zudem Topf Pfingstrosen verwendet, um eine große Landschaftsszene zu entwerfen, in der verschiedene Pflanzenarten gezeigt wurden. Auch wurden einige spezielle Pfingstrosen ausgestellt, um die Erfolge von Pfingstrosebauern und Wissenschaftler aus verschiedenen Ländern zu zeigen.

Der Wettbewerb der Pfingst- und der Chinesischen Kräuterpfingstrosen ist der erste Blumenwettbewerb der Sieben und wird bis zum 20. Mai andauern. Die anderen sechs Blumen- und Pflanzenwettbewerbe dauern bis zum Ende der Ausstellung am 7. Oktober.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号