日本語 Français English 中 文
  • descriptiondescription
Startseite China International Wirtschaft Kultur Porträt Bilder Video
Startseite >> China

China blockiert in einigen Provinzen Auslandsanrufe und SMS

  ·   2022-05-17  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: SMS;China;Ausland
Druck
Email

   

Archivfoto von Xinhua  

Nutzer von China Mobile in der ostchinesischen Provinz Zhejiang können standardmäßig keine Anrufe aus dem Ausland mehr entgegennehmen. Das bestätigte die Provinzniederlassung des Telekommunikationsbetreibers diese Woche gegenüber chinesischen Medien.

Diejenigen, die den Dienst benötigen, können eine Bestätigung mit dem Code 1219 an die Nummer 10086 anfordern.

Das Unternehmen hat seine Nutzer in der Provinz per SMS über die Umstellung des Dienstes informiert. Nach eigenen Angaben handelt es sich um eine behördliche Auflage, die verhindern soll, dass Menschen Opfer von Telekommunikationsbetrug aus dem Ausland werden und Geld verlieren.

Bisher konnten Handynutzer in mehreren chinesischen Provinzen, darunter Henan, Jiangxi, Liaoning, Guizhou und Zhejiang, standardmäßig keine SMS-Nachrichten aus dem Ausland empfangen. Personen, die diesen Dienst benötigen, müssen sich an ihren Betreiber wenden, wobei derselbe Grund für die Änderung genannt wird.

Es gab Berichte, dass die neue Maßnahme später auf das gesamte chinesische Festland ausgedehnt werden soll. Das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie, das für die Telekommunikationsbranche zuständig ist, erklärte diese Woche gegenüber lokalen Medien, dass es noch keinen offiziellen Arbeitsplan in dieser Angelegenheit gebe.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号-2 京公网安备110102005860号