日本語 Français English 中 文
  • descriptiondescription
Startseite China International Wirtschaft Kultur Porträt Bilder Video
Startseite >> China

China hat Getreideproduktion in 70 Jahren fast verfünffacht

  ·   2019-08-07  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Getreideproduktion;Getreide;China
Druck
Email

 

Laut einem Bericht des Staatlichen Statistikamts (NBS) Chinas ist der chinesische Agrarsektor in den vergangenen 70 Jahren rasant gewachsen, wobei die Getreideproduktion sich um das 4,8-fache erhöht hat. Chinas Getreideproduktion wuchs von 1949 an mit einer durchschnittlichen jährlichen Rate von 2,6 Prozent auf 658 Milliarden Kilogramm im Jahr 2018 und konnte damit rund 20 Prozent der Weltbevölkerung mit nur weniger als 9 Prozent des weltweiten Ackerlandes versorgen, besagt der Bericht.

Das Land vergrößerte die Vielfalt der Lebensmittelversorgung durch die Entwicklung der Zuchtindustrie, wobeiseit 1989 die Produktion von Fischereierzeugnissen mit 64,6 Millionen Tonnen 2018 – 143-mal so hoch wie 1949 – weltweit die höchste war. Die Struktur der Agrarindustrie wurde kontinuierlich optimiert, mit einem modernen Muster, das die allgemeine Entwicklung von Land- und Forstwirtschaft, Tierhaltung und Fischerei fördert und das traditionelle landwirtschaftliche Muster ersetzt, so das Statistikamt.

Der Umfang der Landwirtschaft wurde durch den Fortschritt der Zirkulation von Anbauland verbessert. 2018 wurden mehr als 35 Millionen Hektar von durch Familien gepachtetes Anbaulandzirkuliert, was einen starken Kontrast zu den 58 Millionen Mu (knapp 3,9 Millionen Hektar) im Jahr 2004 darstellt. Das Land förderte auch neue Arten von Einheiten der landwirtschaftlichen Produktion und Dienstleistungen. Bis Ende 2018 waren 600.000 Familienbetriebe und 2,17 Millionen Bauerngenossenschaften registriert.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号