BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> China

Technik und Training zur Stärkung von Chinas Militär

  ·   2018-02-06  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Innovation;Militär;China
Druck
Email

 

Technologische Innovation und Training seien die wichtigsten Faktoren, um Chinas Truppe "in ein Militär von Weltklasse" zu verwandeln, sagten Fachleute.

Das Ziel, eine Truppe von Weltklasse aufzubauen, passe zum internationalen Status des Landes. Es spiele eine führende Rolle im Aufbau einer starken Armee, um staatliche Sicherheit und Interessen zu wahren, sagte People's Daily in einem Artikel vom Sonntag.

Der Artikel untersucht, wie und warum China ein "Militär von Weltklasse" aufbauen sollte.

China hat keine Absicht, irgendwo einzumarschieren oder sich auszudehnen, wenn es eine starke Armee aufbaut. Das Ziel sei vorgeschlagen worden, weil eine starke Truppe den wirtschaftlichen Aufbau garantiere, sagte Li Duguang. Er ist Professor an der Staatlichen Verteidigungs-Universität der PLA.

Die Armee müsse jetzt bestrebt sein, Weltklasse-Standards zu erfüllen, wenn sie eine "Truppe von Weltklasse" aufbauen wolle. Sie müsse sich mit der fortschrittlichsten Militärtheorie der Welt ausstatten, sagte Li.

China hat zugesagt, bis 2035 die Modernisierung der Landesverteidigung und der bewaffneten Kräfte grundsätzlich abzuschließen. Bis zur Mitte des 21. Jahrhunderts soll die Armee zu einer "Truppe der Weltklasse" gemacht werden.

Um dieses Ziel zu erreichen, solle sich die Armee darauf konzentrieren, die Qualität ihrer Soldaten und Offiziere sowie ihre Fähigkeit zur Innovation zu verbessern, sagte Xu Guangyu gegenüber der Global Times. Xu ist ein Generalmajor im Ruhestand und führender Berater der Vereinigung für Rüstungskontrolle und Abrüstung Chinas.

Laut der Verantwortlichen für Rekrutierung in Beijing hat der Anteil der Hochschulabsolventen 2017 erstmals 80 Prozent der neu rekrutierten Soldaten überschritten.

Innovation und den Menschen im Militär zu erlauben, neue Technologie schnell umzusetzen, seien der Schlüssel um moderne Kämpfe zu gewinnen, sagte Li. Er fügte hinzu, obwohl China noch immer hinter den führenden Militärmächten zurückliege, hole das Land schnell auf.

Chinas erster im Land gebauter Flugzeugträger, sein zweites derartiges Kriegsschiff, soll bald Testfahrten auf dem Meer unternehmen.

Laut Li hat die Armee ihr Personal in den vergangenen Jahren auch streng geführt. Dadurch soll Korruption eingedämmt und sichergestellt werden, dass die Truppe kampfbereiter ist.

Im Laufe der zurückliegenden fünf Jahre sei Korruptionsbekämpfung im Militär ein Fokus des radikalen Kampfes gegen Bestechung gewesen. Sie habe zu Untersuchungen und der Verhaftung von Dutzenden von Militäroffizieren geführt, hatte die Nachrichtenagentur Xinhua 2017 berichtet.

Li sagte weiter, China solle die guten Traditionen des Landes nicht aufgeben. Es solle seine politische Entwicklung stärken. "Die absolute Führung der Partei ist die Grundlage für den Aufbau der Armee. Sie ist einer der größten Vorteile, die wir im Vergleich zu anderen Ländern haben", sagte er.

 

 

 

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat