BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> China

Der Traum vom Quanten-Internet

Von Marcel Iseli  ·   2017-11-24  ·  Quelle:Beijing Rundschau
Stichwörter: Quantenkommunikation;Internet
Druck
Email

 

Noch bis vor kurzem lag die Erschaffung eines Quanten-Internets, welches auf den Gesetzen der Quantenphysik beruht, in weiter Ferne. Doch die neuesten Entwicklungen und Tests im Bereich der Quantenkommunikation haben dem Quanten-Internet neues Leben eingehaucht und lassen so manch einen von einem atemberaubend schnellen, abhörsicheren Super-Internet für die Zukunft träumen. Aber eins nach dem anderen. 

Erst rund zwei Monate ist es her, als in China die längste und technisch ausgereifteste Quantenkommunikations-Verbindung in Betrieb genommen wurde. Die Verbindung, die dabei erfolgreich zwischen Shanghai und Beijing hergestellt wurde, gilt allgemein als großer Fortschritt in der Quantenkommunikation. Darüber hinaus hat China letztes Jahr aber auch den ersten Quanten-Kommunikations-Satelliten gestartet, welcher Satelliten-Quantenkommunikation zwischen Erde und Weltall ermöglicht, und Bai Chunli, der Präsident der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, nutzte diesen Satelliten namens Micius dazu, um sich beim ersten interkontinentalen Quanten-Video-Anruf überhaupt, mit seinem Amtskollegen Anton Zeilinger in Wien zu unterhalten.  

Doch wozu das Ganze eigentlich?  Und wieso Satelliten-Quantenkommunikation,  wenn Quantenkommunikation – wie die Verbindung zwischen Shanghai und Beijing zeigt – eben auch über irdische Glasfasern funktioniert?  

„Das allgemeine Interesse an der Satelliten-Quantenkommunikation rührt daher, dass die verschränkten Krypto-Schlüssel in irdischen Glasfasern unter realistischen Bedingungen kaum mehr als 100 Kilometer weit reisen. Dann müssen Verstärker zwischengeschaltet werden – doch die vorhandenen Verstärker sind meist technisch aufwändig oder ineffizient“, so Lars Fischer vom Magazin Spektrum der Wissenschaft (SdW). 

12>

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat