日本語 Français English 中 文
Startseite >> Bilder

Weichai Power und Linde Hydraulics: chinesisch-deutsche Wirtschaftskooperation vom Feinsten

Von Xu Bei  ·   2018-06-08  ·  Quelle:Beijing Rundschau
Stichwörter: SCO;Weichai
Druck
Email

Für Qingdao und die Provinz Shandong als Austragungsort des SCO-Gipfels stellt selbiger zweifellos eine Gelegenheit dar, sich der Weltöffentlichkeit von ihrer Schokoladenseite zu präsentieren. Heute ist die Beijing Rundschau unterwegs in Weifang, einer bezirksfreien Stadt nordwestlich von Qingdao, wo einer der mittlerweile wichtigsten Vertreter der chinesischen Fertigungsindustrie, die Weichai Holding Group, ihren Hauptsitz hat. Innerhalb von 72 Jahren hat sich Weichai von einer kleinen Fabrik allmählich zu einer der größten Automobil- und Maschinenbau-Gruppen Chinas entwickelt. Weichai hat im Jahr 2012 Linde Hydraulics, den weltweit zweitgrößten Gabelstaplerhersteller mit Stammsitz in Aschaffenburg, übernommen. Der Erfolg der Übernahme beweist, dass Investitionen von chinesischen Unternehmen in Deutschland gegenseitigen Nutzen und gemeinsame Vorteile schaffen können. Nachfolgend werfen wir einen Blick auf die deutschen Technologien von Linde im Pavillon der Wissenschaft und Technik der Weichai-Gruppe.  

Am Eingang zur Firmenzentrale von Weichai Power in Weifang prangen die prestigeträchtigen Namen der Unternehmensgruppe. (Foto: Xu Bei/BR)

12>

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号