日本語 Français English 中 文
Startseite >> Bilder

Archäologische Entdeckungen in der Provinz Shaanxi: 2000 Jahre alter Wein gefunden

  ·   2018-03-20  ·  Quelle:Beijing Rundschau
Stichwörter: Archäologie;Shaanxi
Druck
Email

Mochten die Leute der Qin-Dynastie Wein trinken? Welche Art von Wein trank man vor mehr als 2000 Jahren? Kürzlich präsentierte das Institut für Archäologie der Provinz Shaanxi die Entdeckungen der Ausgrabung der Qin-Gräber im Dorf Yan in der Airport New City der Xixian New Area, der Öffentlichkeit. Diese zivilen Gräber stammen hauptsächlich von der späten Zeit der Streitenden Reiche und reichen bis in die Qin-Dynastie. Trotz mehrfacher Plünderung der Gräber konnten dennoch mehr als 260 Kulturgegenstände aus verschiedenen Materialien ausgegraben werden, von denen der auffälligste ein versiegelter Kupferkrug war, in dem 2000 Jahre alter Wein aus der Qin-Dynastie entdeckt wurde. 

 

Zhang Yanglizheng, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Archäologie der Provinz Shaanxi, präsentierte am 16. März das bei der Ausgrabung der Qin-Gräber gefundene Bronzeschwert. (Archivfoto) 

12345>

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China