BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> Wirtschaft

Beijing testet 5G-Netzwerk

  ·   2018-02-12  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: 5G;Beijing
Druck
Email

 

Die Stadtverwaltung von Beijing will in diesem Jahr ihr Angebot an öffentlichen IT-Dienstleistungen verbessern und das 5G-Netzwerk testen, wie die städtische Komission für Wirtschaft und Informationstechnologie mitteilte. Außerdem geplant: die intelligente Chipkarte "Beijing Pass 2.0".

Das 5G-Netzwerk ist zehnmal so schnell wie das 4G-Netzwerk. IT-Experten rechnen damit, dass das Netzwerk dann auch landesweit genutzt werden kann.

Beijing werde zudem die Entwicklung zu einer „Smart City“ beschleunigen und rund zwei Millionen intelligente Karten ausgeben, die als „Beijing Pass 2.0“ bekannt sind. Sie sollen die Funktionen der Sozialversicherungskarte, Krankenversicherungskarte sowie die Chipkarte für den Öffentlichen Personennahverkehr vereinheitlichen. 

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat