日本語 Français English 中 文
Startseite >> Kultur

7. Chinesisch-Deutsches Kulturfestival in Berlin eröffnet

  ·   2019-05-15  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Kulturfestival;Deutschland;China
Druck
Email

Das siebte Chinesisch-Deutsche Kulturfestival ist am Dienstag mit einer Fotoausstellung mit dem Titel „Geschichten aus China" in Berlin eröffnet worden.

Bis Sonntag können Chinaliebhaber in der deutschen Hauptstadt die chinesische Kultur durch abwechslungsreiche Kulturveranstaltungen wie eine Ausstellung moderner chinesischer Kunst, ein Konzert des chinesischen Saiteninstruments Konghou und eine Ausstellung über die Geschichte des Beijinger Yunju Tempels besser kennenlernen.

In einem Grußschreiben von Michael Müller, Regierender Bürgermeister Berlins, an das Festival hieß es, er sei besonders froh, dass dieses Kulturfest ein besonderes Geschenk zum 25-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Berlin und Beijing sei. Die aktive Zusammenarbeit zwischen beiden Städten habe schon zahlreiche Erfolge erzielt. Das Geheimnis des Erfolgs bestehe darin, dass die Völker beider Städte ständig im Austausch blieben. Das jährlich stattfindende Chinesisch-Deutsche Kulturfestivalspiele dabei eine wichtige Rolle.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号