BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> International

Frankreichs Präsident Hollande tritt nicht zur Wiederwahl an

  ·   2016-12-02  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Frankreich;Hollande
Druck
Email

Der französische Staatspräsident François Hollande verzichtet auf eine erneute Kandidatur bei den Präsidentschaftswahlen im kommenden Frühjahr.

Wie Hollande am Donnerstag in einer Fernsehansprache im Pariser Elysée-Palast erklärte, wolle er damit eine Zersplitterung der Linken verhindern.

Er habe in mehreren Bereichen Fortschritte erreicht, wie eine Senkung der Arbeitslosigkeit, verteidigte der französische Präsident seine bisherige Bilanz. Zugleich räumte er Verzögerungen und Fehler ein.

François Hollande war zuletzt von seinem Premierminister Manuel Valls unverhohlen aufgefordert worden, auf eine erneute Kandidatur zu verzichten. Valls hatte angedeutet, andernfalls in den Vorwahlen der Partei gegen Hollande anzutreten. Es gilt als sicher, dass Valls sich nun um die Nachfolge Hollandes bewerben wird.

Frankreich wird im April und Mai einen neuen Präsidenten wählen.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat