日本語 Français English 中 文
Startseite >> Das Jahr des Schweins kommt!

Das Jahr des Schweins

  ·   2019-01-28  ·  Quelle:Beijing Rundschau
Stichwörter: Schwein;Neujahr
Druck
Email


Das chinesische Neujahr, das auch als Frühlingsfest bekannt ist, fällt in diesem Jahr auf den 5. Februar. Damit beginnt nach dem chinesischen Mondkalender das Jahr des Schweins, das letzte von den 12 Tierkreiszeichen. 

Die 12 Tierkreiszeichen können in zwei Tierarten unterteilt werden, nämlich in die Haustiere und die Wildtiere. Zu den Haustieren gehören Büffel, Schaf, Pferd, Hahn, Hund und Schwein, die in der chinesischen Landwirtschaftskultur allesamt einen hohen Stellenwert genießen. Zu der zweiten Tierart gehören Tiger, Hase, Affe, Ratte und Schlange, die mit dem Alltagsleben der Chinesen eng verknüpft sind. Zum Schluss bleibt der Drache übrig, der seit jeher als traditioneller Glücksbringer der Chinesen gilt.  

Die Chinesen glauben, dass Menschen mit unterschiedlichem Tierkreiszeichen auch unterschiedliche Persönlichkeiten haben. 

Menschen, die im Jahr des Schweins geboren wurden, sind demnach aufrichtig, mitfühlend und warmherzig. Sie haben außerdem meist viele Freunde, da sie ausgesprochen hilfsbereit sind. Außerdem verfügen Menschen, die im Jahr des Schweins auf die Welt kamen, über ein gutes Konzentrationsvermögen und tun in der Regel alles dafür, um ihr Ziele zu erreichen.  

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号