日本語 Français English 中 文
Startseite >> China

Beijing und Shanghai unter den zehn reichsten Städten der Welt

  ·   2019-10-15  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Beijing;Shanghai
Druck
Email

 Die chinesische Hauptstadt Beijing und das Finanzzentrum Shanghai gehören im Jahr 2019 zu den zehn reichsten Städten der Welt. Das geht aus einem Bericht des Marktforschungsunternehmens für Vermögensstudien, New World Wealth hervor.


Das Nationalstadion Vogelnest in Beijing. (VCG)

Beijing belegte mit einem Gesamtvermögen von 2,1 Billionen US-Dollar (1,9 Billionen Euro) den fünften Platz auf der Liste. Shanghai belegte den sechsten Platz mit einem Gesamtvermögen von 1,9 Billionen US-Dollar (1,7 Billionen Euro).

Das chinesische Hongkong blieb auf Platz acht der Liste, in der New York City mit drei Billionen US-Dollar (2,7 Billionen Euro) Gesamtvermögen sowie 65 Milliardären und mehr als 380.000 Millionären den Spitzenplatz beanspruchte.

Shenzhen, die „Hauptstadt der Hochtechnologie“ in China, liegt in der südchinesischen Provinz Guangdong und belegte mit einem Gesamtvermögen von 750 Milliarden US-Dollar (680 Milliarden Euro) Platz 20 der Liste.

Tokio belegte mit einem Gesamtvermögen von 2,5 Billionen US-Dollar (2,3 Billionen Euro) den zweiten Platz, gefolgt von der San Francisco Bay Area und London, die beide 2,4 Billionen US-Dollar (2,2 Billionen Euro) an Gesamtvermögen aufwiesen.

Das im Bericht erwähnte „Gesamtvermögen“ bezieht sich auf das Privatvermögen aller Personen, einschließlich Immobilien, Bargeld, Aktien und Geschäftsanteile. Staatliche Mittel wurden von den Zahlen, die für Juni dieses Jahres gelten, ausgenommen.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号