BR America日本語 Français English 中 文
Startseite >> China

Schnellzüge bald mit 350 km/h zwischen Beijing und Shanghai unterwegs

  ·   2017-08-21  ·  Quelle:Radio China International
Stichwörter: Hochgeschwindigkeitszüge;Beijing
Druck
Email


China plant, die Geschwindigkeit seiner Hochgeschwindigkeitszüge zwischen Beijing und Shanghai ab dem 21. September auf 350 Stundenkilometer zu erhöhen.

Einer der Gründe für die Geschwindigkeitserhöhung ist der Einsatz einer neuen Generation von Schnellzügen mit dem Namen „Fuxing". Diese soll deutlich höhere Sicherheitsstandards erfüllen.

Die Reisezeit zwischen der chinesischen Hauptstadt und dem Finanz- und Handelszentrum Shanghai wird dadurch um eine halbe Stunde auf viereinhalb Stunden verringert. Entsprechende Sicherheitstests wurden bereits im Juli abgeschlossen.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号

Weitersagen
Facebook
Twitter
Weibo
WeChat