日本語 Français English 中 文
Startseite >> Wirtschaft

Nationale Importe nehmen stetig zu

  ·   2018-06-25  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Handel
Druck
Email

 

Ein Exportschiff wartet darauf, den Hafen von Lianyungang in der Provinz Jiangsu zu verlassen. 

Laut einer Expertenprognose wird Chinas internationaler Handel auch im nächsten Halbjahr robust bleiben. Die anhaltenden Anstrengungen des Landes zur Steigerung seiner Importe werden die Binnennachfrage befriedigen und die Weltwirtschaft weiterhin stützen.

"Das Außenhandelsvolumen des Landes hat stetig zugenommen und sieht sich neuen Chancen gegenüber. In der zweiten Jahreshälfte wird ein solides Wachstum des Handels erwartet", sagte Liang Ming, Direktor des Instituts für internationalen Handel an der Chinesischen Akademiefür Internationalen Handel und Wirtschaftskooperation.

"Verstärkte Anstrengungen sind unerlässlich, um Handel und Investitionen weiter zu liberalisieren und zu erleichtern sowie das multilaterale Handelssystem aufrechtzuerhalten", sagte Liang. "Während die Exporte stabilisiert werden, müssen wir die Importe erhöhen. (...) Der Außenhandel kann sich ausgewogenentwickeln."

Offizielle Daten zeigen, dass der internationale Handel des Landes im laufenden Jahr kontinuierlich gewachsen ist. In den ersten fünf Monaten des Jahres 2018 stieg der Warenverkehr gegenüber dem Vorjahr um 8,8 Prozent auf 11,63 Billionen Yuan, so die Daten der Allgemeinen Zollverwaltung.

Die Importe wuchsen zwischen Januar und Mai schneller als die Exporte, was zu einem Handelsüberschuss von 649,8 Milliarden Yuan führte, der sich gegenüber dem Vorjahr um 31 Prozent verringerte, wie die Daten zeigen.

"Das robuste Handelswachstum ist auf viele Faktoren zurückzuführen", sagte Liang und verwies auf die stetige Erholung der Weltwirtschaft, das spürbare starke Wachstum des internationalen Handels und die anhaltende Binnennachfrage.

Ein im Mai veröffentlichter Bericht des Handelsministeriums prognostizierte ebenfalls einen Aufwärtstrend im Handel. Der Bericht prognostizierte weiter, dass das gesamte Handelsvolumen Chinas nach einem guten Start das ganze Jahr über robust bleiben werde.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号