日本語 Français English 中 文
Startseite >> Kultur

Beijing hat die meisten Buchläden in ganz China

  ·   2018-08-31  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Buchläden;Beijing
Druck
Email

Beijing ist zur Stadt mit den meisten Buchhandlungen im ganzen Land gekrönt worden. Die Zahl der Buchläden in der chinesischen Hauptstadt lag im vergangenen Jahr bei 6719, Tendenz steigend. Dies sei fast doppelt soviel wie die 3463 Läden von Chengdu, das auf dem zweiten Platz steht, besagt eine Liste von Städten mit den meisten Buchläden in China. 

  

Chongqing, Guangzhou und Shanghai mit jeweils 2473, 2441 und 2379 Buchläden stehen auf den Plätzen drei bis fünf der Liste.

Die nordöstliche Küstenstadt Dalian führt die Städte zweiten Ranges an. Sie steht mit 1509 Läden auf der siebten Position. Dies zeigt viel Dynamik beim kulturellen Konsum.

Aus Sicht der regionalen Märkte hat das Jangtse-Flussdelta die höchste Konzentration von Buchladenlokalen in China. Insgesamt mehr als 8000 finden sich in Shanghai, Hangzhou, Suzhou, Nantong, Ningbo und Nanjing.

Die Liste wurde von der Vereinigung für den Vertrieb von Büchern und Zeitschriften Chinas und dem Bookdao New Publishing Institute herausgegeben. Sie zeigt auch die Beziehungen zwischen der wirtschaftlichen Entwicklung einer Stadt, der Bevölkerung und der Kapazität für kulturellen Konsum.

Außer Dalian und Nantong hätten alle anderen zehn Spitzenstädte ein Bruttoinlandsprodukt von mehr als einer Billion Yuan (125,3 Milliarden Euro), sagte Li Guo. Er ist Analyst des 21st Century Economic Research Institute.

Es gebe in Beijing drei Buchläden für jeweils 10.000 Personen. In Chengdu, Hangzhou, Dalian und Nantong seien es zwei, besagen Daten des Bookdao New Publishing Institutes und des örtlichen Statistikbüros.

Mit reichlich finanzieller und politischer Unterstützung werde erwartet, dass Buchläden als umfassende kulturelle Erfahrungszentren dienen. Dort sollten die Kunden nicht nur lesen und Bücher kaufen können. Sie sollten dort auch eine Tasse Kaffee trinken, eine leckere Mahlzeit zu sich nehmen oder sich mit Familie und Freunden treffen können, sagte Li.

Buchläden würden eine wichtige Kraft werden, die Kunden in Einkaufszentren zieht. Sie würden künftig einer der wichtigsten Indikatoren des kulturellen Wohlergehens einer Stadt, sagte Li.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号