日本語 Français English 中 文
Startseite >> Kultur

Chinesisches Kulturfest in Kulturzentren auf der ganzen Welt

  ·   2018-05-10  ·  Quelle:german.china.org.cn
Stichwörter: Chinesisches Kulturfest;Seidenstraße
Druck
Email

Vom 10. Mai bis zum 30. Juni wird ein chinesisches Kulturfest in chinesischen Kulturzentren auf der ganzen Welt stattfinden. Dies geht aus einer Pressekonferenz hervor, die am Dienstag im Palastgarten Jianfu im Palastmuseum stattfand.  

 

Briefbeschwerer inspiriert von Kung-Fu-Meistern des Shaolin-Tempels. 

Kreationen, die chinesische kulturelle Elemente präsentieren, von kaiserlichen Dachdekorationen der Verbotenen Stadt bis hin zu von der Seidenstraße inspirierten Schals, eleganter Seladon-Ware, unterhaltsamen Schattenspielen und entspannenden Musikdarbietungen, werden die Besucher während der Veranstaltung in 35 chinesischen Zentren auf der ganzen Welt willkommen heißen.

Zheng Hao, stellvertretender Direktor für internationale Kommunikation beim Ministerium für Kultur und Tourismus, sagte auf der Pressekonferenz, dass das Fest den Kern der Chinesischen Kulturwoche 2018 bilden wird, einer weltweit koordinierten Markenveranstaltung, die von Kulturzentren geleitet wird. Zentren auf der ganzen Welt werden sich mit anderen Abteilungen zusammenschließen, um die Ausstellung zu organisieren. Durch die Kombination von Ausstellungen mit Foren, Diskussionsrunden, Vorträgen, Produktvorstellungen und anderen Aktivitäten wird das Fest eine umfassende kulturelle Veranstaltung sein, um Austausch und Kooperation zu fördern.

 

Ein Weihrauchbrenner inspiriert von chinesischen Orakelknocheninschriften.

Architektonische Komponenten, Relikte und Geschichten über das Palastmuseum wurden kreativ genutzt, um schicke, niedliche und auch praktische Produkte zu entwickeln, die auf den sich wandelnden Zeitgeist reagieren. Beliebte 'Perlenkopfhörer' imitieren Perlen, die von Beamten getragen werden, die den königlichen Hof besuchten, während Puppen und Souvenirs mit Katzenmotiven kulturelle Identitäten verbinden. Das NICE Choice mit dem Thema Seidenstraße umfasst die neuesten und bemerkenswertesten Kreationen vergangener wichtiger Messen der Kulturindustrie, darunter Relikte, immaterielles Erbe und Designs, die die Errungenschaften des Landes bei der Vermarktung kultureller Produkte präsentieren. Rund 800 Stücke in 30 Kategorien und über 50 Marken werden ausgestellt.

Die Hauptattraktion, chinesische Briefmarken, soll den Besuchern helfen, die traditionelle chinesische Kultur und Geschichte zu verstehen und den Austausch mit Ländern entlang der Seidenstraßeninitiative zu fördern. Der Dabaoen-Tempel in der Stadt Nanjing, in der ostchinesischen Provinz Zhejiang, wird ebenfalls auf Artikeln wie Teekannen und Brokatarbeiten zu sehen sein.

 

Lautsprecher mit traditionellen chinesischen Elementen. 

Ren Wanping, stellvertretender Direktor des Palastmuseums, Gu Jun, stellvertretender Generaldirektor der China National Philatelic Corporation, Wang Yudong, stellvertretender Generaldirektor der Beijing Gehua Cultural Development Group, und Yu Peng, Direktor des China International Culture Exchange Center, sowie Liu Hongge und Li Rui, stellvertretende Direktoren des China International Culture Exchange Center, nahmen an der Pressekonferenz neben Zheng und Journalisten aus mehr als 50 Medienhäusern teil.

China hat bisher 35 Chinesische Kulturzentren gegründet und plant, die Zahl bis 2020 auf 50 erhöht zu haben. Die Zentren tragen wesentlich zur Förderung des Kulturaustausches und der Seidenstraßeninitiative bei. Seit 2016 arbeiten die Zentren bei der jährlichen Chinesischen Kulturwoche mit verschiedenen Themen, wie dem 400. Todestag von William Shakespeare und dem chinesischen Dramatiker Tang Xianzu, der im selben Jahr verstorben ist, bis hin zum Schwerpunkt auf dem immateriellen chinesischen Kulturerbe, zusammen. In diesem Jahr wird es den Zentren eine Priorität sein, Kulturunternehmen bei der Präsentation ihrer Produkte und Dienstleistungen auf der Chinesischen Kulturwoche zu unterstützen.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in China

未标题-20.jpg
7 tägige Kurzreise durch China
未标题-18.jpg
Traumreise nach China
未标题-17.jpg
Panda Reisen mit Yangtse
未标题-7.jpg
Chinesische alte Hauptstadt und Yangtse
LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号