日本語 Français English 中 文
Startseite >> China

Inlandstourismus in China weiterhin auf Wachstumskurs

  ·   2019-02-01  ·  Quelle:German.people.cn
Stichwörter: Tourismus
Druck
Email

 Das rasante Wachstum des chinesischen Inlandstourismus setzte sich 2018 fort. Wie das Ministerium für Kultur und Tourismus am Mittwoch mitteilte, verzeichnete das Land im vergangenen Jahr insgesamt 5,54 Milliarden Inlandsreisen, eine Zunahme von 10,76 Prozent im Vorjahresvergleich.


Die Reisen im Inland haben dem Tourismussektor im vergangenen Jahr Einnahmen von insgesamt 5,13 Billionen Yuan (665 Milliarden Euro) beschert. Dies entspricht einer Steigerung von 12,3 Prozent im Vergleich zu 2017, so das Ministerium auf einer Pressekonferenz.

Angesichts der wachsenden Nachfrage in der Bevölkerung nach Kulturkonsum, stiegen die Pro-Kopf-Konsumausgaben für Bildungs-, Kultur- und Unterhaltungsprodukte laut dem Ministerium im Jahr 2018 um 6,7 Prozent auf 2.226 Yuan (288Euro), was 11,2 Prozent der gesamten Pro-Kopf-Konsumausgaben entspricht.

Mit der fortschreitenden Verstädterung in China und einer stetigen Verbesserung des Lebensunterhalts der Bevölkerung in den letzten Jahren sind auch die Konsumausgaben der Chinesen für Kultur und Tourismus weiter angestiegen. Ministeriumsvertretern zufolge ist dadurch ein neuer wirtschaftlicher Wachstumsbereich entstanden.

Das Frühlingsfest (Chinesisches Neujahr) findet in diesem Jahr am 5. Februar statt und ist der wichtigste Feiertag in China.

LINKS:

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24, 100037 Beijing, Volksrepublik China


京ICP备08005356号 京公网安备110102005860号